Login
 Home > News
User Online: 5

Hauptmenü
Community
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 42
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 5


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Burning Hill reloaded in Theta/Bindlach
Geschrieben von Web-Zicke am Donnerstag, 14. Juni 2012

aktuelle News
45 Jahre Evangelische Landjugend Gräfenthal von Freitag, 15. Juni, bis Montag, 18. Juni 2012

Freitag: Telstars - Samstag: Schlager-Party - Sonntag: Schürzenjäger - Montag: Die Gaudizocker
 


Die Kindervolkstanzgruppe wird am Sonntag mit neun Tanzpärchen im Festzelt auftreten.

Dynamisch, begeistert, fröhlich - und pink: So kennt man die Evangelische Landjugend Gräfenthal. 
Wie schon zur Fahnenweihe 2002 und zum letzten „Runden“ vor fünf Jahren ist die Farbe Pink auch am kommenden Wochenende das Markenzeichen, wenn mit „Burning Hill reloaded“ auf dem Festplatz in Theta das 45-jährige Bestehen gefeiert wird.
Der höchstgelegene Punkt Thetas, an dem in den vergangenen Tagen ein 2000-Mann-Zelt errichtet wurde, soll wie schon 2007 brennen: „Burning Hill reloaded“ heißt das Motto, unter dem wieder Tausende Besucher aus der ganzen Region mitfeiern sollen. Die Landjugend hat ein viertägiges Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann - schließlich laufen die Vorbereitungen für das Fest seit eineinhalb Jahren. Mit den Telstars in historischer Besetzung, einer Schlagerparty mit DJ Mischa, den Gaudizockern und vor allem mit den (ehemals Zillertaler) Schürzenjägern
stehen von Freitag bis Montag einige Hochkaräter auf der Bühne. „Wir wollen allen Generationen etwas bieten – und sie werden voll auf ihre Kosten kommen.“, ist erster Vorsitzender Tobias Hübner überzeugt. 
Etwa 300 Helfer werden das Geburtstagsfest schultern, Schirmherr ist Landrat Hermann Hübner, der selbst aus „der Nachbarschaft“, dem Gemeindeteil Euben, stammt. Start mit Krenfleisch Am Freitag geht es um 18 Uhr los mit einem Krenfleischessen. Um 20 Uhr werden dann die Telstars in ihrer legendären 90er-Jahre-Besetzung aufspielen. Am Samstag heißt es ab 21 Uhr „Borracho on Tour“: Schlager-Party mit DJ Mischa und riesiger
Cocktailbar. Festhöhepunkt ist der Sonntag, der um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt beginnt. Nach dem anschließenden Weißwurstfrühschoppen treten fünf Gruppen aus dem Landkreis bei einem Kindervolkstanzwettbewerb an. Ein Festzug mit 40
Gruppen und mehreren Musikkapellen startet um 13.30 Uhr. Nach einem offiziellen Begrüßungsteil sorgen dann die Original Fichtelgebirgsmusikanten
für zünftige Stimmung. Richtig ab geht’s um 20 Uhr, denn dann ist „Schürzenjäger-Zeit“. Keine andere Band hat die Entwicklung des Alpenrock so geprägt wie diese Kult-Kapelle - am Sonntag ist sie zum einzigen oberfränkischen Konzert 2012 in Theta.
Zum Ausklang am Montag spielen ab 19 Uhr die Gaudizocker. Dazu wird Sau am Spieß serviert, und die Ehemaligen werden „neispiel’n“. 
pr
Nordbayerischer Kurier - Donnerstag, 14. Juni 2012
Leserbriefe

Burning Hill reloaded in Theta/Bindlach

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Die letzten 5 Artikel
Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema aktuelle News:

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2006 - 2018 by www.elj-graefenthal.de

NDeezign.com